Inspirationsshooting Botanischer Garten Basel by Karen Kadner Images

Als Hochzeitsfotografin Karen Kadner ein Glashaus aus dem 19 Jhd in Basel entdeckt, ist sie ganz entzückt und fängt auf Anhieb ein Inspirationsshooting im Kopf zu planen an. Ich verstehe das nur zu gut. Immer wenn ich etwas Schönes finde, überlege ich mir, wie ich es bloss beim nächsten Shooting umsetzen oder einsetzen könnte. Mr Right is not amused, wenn dies in unserem Urlaub passiert. Aber ich feiere die Feste wie sie fallen.

Die Hochzeitsfarbpalette ist ein duftiges Rosé mit Salbeigrün und sanften Koralltönen. Roségold ist ja schon seit längerem sehr trendy und aus all den Pinterestboards nicht mehr hinwegzudenken. Ich finde es noch immer sehr elegant und feminin.

Das Braut Styling im Art Deco Stil

Passend zur Art Deco Architektur wurden auch das Kleid und die Accessoires ausgewählt. Bei der Planung eures Hochzeitsthemas solltet ihr immer auf einen Roten Faden achten. Damit alles schön miteinander harmoniert, sollte man einige Komponente aufeinander abgestimmt auswählen. In diesem Fall ist das Kleid, die Frisur, der Brautstrauss und die Brautschuhe dem Art Deco Stil nachempfunden.

Die etwas anderen Brautschuhe

Rachel Simpson kenne ich von meiner Zeit in England. Ihre erste Schuhkkollektion brachte sie 2008 heraus und seitdem erobert sie die Herzen vieler Bräute auf der ganzen Welt. Die Schuhdesignerin entwirft ihre Modelle in England. Die Produktion findet in Alicante, Spanien statt.

Rachel Simpson Schuhe sind bequem und schön!

Mittlerweile gibt es auch schon Rachel SimpsonAccessoires. Schaut mal rein.

Aussergewöhnliche Brautsträusse

Der liegende Brautstrauss wird auch immer mehr nachgefragt und als aussergewöhnlicher Hingucker ist er auf der Hochzeit bestimmt ein fotogenes Model. Anja Cramer & Von Blumen hat verschiedene Brautsträusse gebunden. Im 19. Jhd wäre ein im Arm liegender Brautstrauss auch üblich gewesen.

First Look Shooting im Botanischen Garten

Wenn ihr ein First Look Shooting plant und eine andere Location wünscht als die an der ihr sowieso heiratet, dann eignet sich ein Botanischer Garten oder ein schöner Park sehr gut. Bedenkt, dass es vorallem im Sommer schlau ist, sehr früh einzutreffen, um etwaige Touristenmassen zu vermeiden oder einfach um nicht in der Mittagshitze zu schmelzen.

Protea – Die Königsblume aus Südafrika

Seit ein paar Jahren ist die Protea ein fixer Standteil aller Boho Hochzeiten geworden. Ein kleiner Tipp am Rande: Wer seine Protea trocknet, wird eine lange Zeit viel Freude damit haben. In getrocknetem Zustand sind sie ein Kunststück der Natur. Sehr hübsch für die Wohnzimmerdeko.

Das ist für mich die absolute perfekte Farb-kombi: Salbei-Mintgrün mit einem blauen Kontrast. Das wäre meine Traumhochzeit. Sehr elegant und schlicht und wirkt wohltuend auf das Gemüt. Findet ihr nicht?

Fotografie: Karen Kadner Images

Brautkleid: Lacely

Papeterie: My Love Designs

Hair & Makeup: Maria van der Weiden

Floristik: Von Blumen

Cake: Richtig Süss

 

No Comments Yet

Comments are closed

Bist du auch ein Wedding Junkie?

Verpasse keines unserer INSTABRÄUTE MEETUPS, Fashion Trend updates u.v.m.

 

NO Spam! Guranteed!

DANKE!

Wir hassen Spam und versprechen Dir nur die coolsten Hochzeitstrends zu senden.