SOEUR COEUR – Der französisch anmutende Name ist eine liebevoll gewählte Wortneuschöpfung für „Schwesterherz“: Soeur = Schwester, Coeur = Herz. Die Schwestern Janina Selbach und Bianca Krämer, beide Designerinnen, gründeten das Label 2011 mit der Intention, Brautkleider voller Leichtigkeit und Authentizität zu kreieren. Kleider mit einem Hauch französischem Chic für die moderne Bohemian Bride.

soeurcoeur_image_sw_web

Soeur Coeur Brautkleider – aus Überzeugung made in Germany

Jedes Brautkleid entsteht in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail im Atelier vor den Toren Kölns – Handmade in Germany! Neben ihrem eigenen Showroom findet man Soeur Coeur-Brautkleider in weiteren Partnerboutiquen.

soeurcoeur_kollektion_2017_image_1_1_web soeurcoeur_kollektion_2017_image_1_3_web soeurcoeur_kollektion_2017_image_1_2_web

Boho Stil ist gefragter als je zuvor

Die Soeur Coeur-Kollektion 2017 besteht aus 9 Modellen. Neben 7 langen Kleidern im Boho Stil findet man ein Mum-Kleid für die schwangere Braut sowie ein kurzes Brautkleid im Swinging-Sixtees-Stil.

Inspiration der Kollektion „Morning Haze“ (zu deutsch: Morgennebel) ist ein klarer, frischer Frühlingsmorgen: Dieser unbeschreibliche Moment, in dem alles neu und völlig unentdeckt scheint. Man atmet tief ein und ist erfüllt von der Leichtigkeit, die jeder Anfang inne hat.

soeurcoeur_kollektion_2017_amelie_detail_web soeurcoeur_kollektion_2017_camille_detail2_web soeurcoeur_kollektion_2017_camille_front2_web soeurcoeur_kollektion_2017_celine_detail2_web soeurcoeur_kollektion_2017_celine_front_web

Abwechslungsreich zeigt sich die Kollektion mit verschiedensten Silhouetten. Rückenausschnitte voller Raffinesse, halbtransparente Spitzenträger, angeschnittene Ärmel oder grazile Schleifenelemente verleihen jedem Brautkleid seinen ganz eigenen Charakter. Geschmeidige Spitze, fließende Seide und zarter Tüll bilden hierbei die Basis für den unverkennbaren „Soeur Coeur-Look“.

soeurcoeur_kollektion_2017_claire_side_web soeurcoeur_kollektion_2017_lola_detail_web soeurcoeur_kollektion_2017_lorelle_back_web soeurcoeur_kollektion_2017_vivianmum_back_web

Die Brautkleider liegen je nach Modell und Ausstattung zwischen 1.200 € und 2.300 €.

soeurcoeur_kollektion_2017_zoe_detail_web soeurcoeur_kollektion_2017_zoe_front_web

Für die Schwestern ist ein Trend klar erkennbar:

„Die Bräute sind mutig und experimentierfreudig geworden. Sie wollen ihren Modestil auch an ihrer Hochzeit zum Ausdruck bringen und kombinieren ihr Brautkleid mit ihren ganz persönlichen Fashionhighlights und Lieblingsstücken.

soeurcoeur_kollektion_2017_image_2_3_web soeurcoeur_kollektion_2017_image_2_4_web

Fotografie Hanna Witte
Makeup Artist Melanie Krüger
Headpieces Jannie Baltzer

No Comments Yet

Comments are closed