Ein Geschenke-Tipp für Valentinstag

Floraler Geschenke-Tipp für Valentinstag ♥

Eigens kreierte Lillet-Blumensträuße für den Tag der Liebenden Hochzeitsplanerin Stephanie Köppl Florist Thomas Tergowitsch haben für den diesjährigen Valentinstag ein ganz besonderes Präsent kreiert. Blumen sind die schönste Art und Weise, „Ich liebe Dich“ zu sagen, Lillet ist der perfekte Aperitif, um auf die
Liebe anzustoßen!

Der Klassiker zum Valentinstag sind Blumen. Dabei haben Rosen, Tulpen & Co. und auch die jeweiligen Farben ganz unterschiedliche Bedeutungen, weiss auch Stephanie Köppl, die als Plan B in der Berufswahl Floristin hatte:

„Blumen haben mich schon immer magisch angezogen. Egal, ob vom Floristen oder selbst gepflückt vom Feld. Blumen
bereiten mir einfach sehr viel Freude. Für mich sind daher frische Blumen ein echtes Muss in jeder Hochzeitsdekoration
– sie geben jedem Fest eine besondere Note.“

Die Vorbestellung des mit Lillet kreierten Blumenstraußes ist mit Angabe des gewünschten Preises (von 25 bis 40 Euro), Farbe und Abholungszeitraum unter info@thomastergowitsch.at möglich.

Rezept „Lillet La Vie en Rose“
5 cl Lillet Blanc
10 cl Rosenlimonade
Eiswürfel
Rosenblüten als Dekoration
Lillet Blanc und Rosenlimonade in ein mit Eiswürfeln befüllte Glas geben und gut verrühren. Anschließend mit
Rosenblüten dekorieren.

Foto @ Thomas Unterberger

No Comments Yet

Comments are closed

Liebe Braut!

Wir bringen Dir WEDDING TRENDS & News aus der Schweiz, Österreich & Liechtenstein.

 

NO Spam! Guranteed!

DANKE!

Wir hassen Spam und versprechen Dir nur die coolsten Hochzeitstrends zu senden.