Elopement Paris | Sag JA in der Stadt der Liebe

Camila & Alexandre haben sich einen Traum verwirklicht und sind von Brasilien nach Paris geflogen, um in der Stadt der Liebe zu heiraten. Ihren Hochzeitstag könnt ihr hier sehen. Das Kleid von Solaine Piccoli nahm Camila aus Sao Paolo mit. Es ist ein massgeschneiderter Traum aus Tüll und Seide. Die Blüten sind einzeln appliziert. Kleider von Solaine Piccoli sind in Europa ausschliesslich im Atelier von Niely Hoetsch in Wien erhältlich.

Heiraten in der Stadt der Liebe

Begleitet wurde ich von Thomas Koppler von Visual Elegance – meinem bevorzugten Hochzeitsfilmer, wenn es um big drama & classy style geht. Aber schaut doch selber: die Highlights der beiden Tage seht ihr in diesem Teaser.

Destination Wedding Film Paris from Visual Elegance on Vimeo.

F I R S T   L O O K ♥

Für die wunderbare Papeterie war Martina Bianchi von Bianchi Weddings verantwortlich. Die talentierte Italienerin aus Genua designt für Brautpaare kleine kaligrafische Kunstwerke. Jedes ein Unikat. Die Papeterie für Camila & Alexandre wurde massgeschneidert, da die beiden 2 Tage in Paris feierten. Die Hochzeit fand im romantischen Chateau du Vivier statt (Skizze des Schlosses als Kuvertfutter) und das After Shooting haben wir an den berühmtesten Plätzen der Stadt gemacht. Der Eiffelturm und Montmartre durften natürlich nicht fehlen.

Wer nicht gleich heiraten und trotzdem schöne Paarfotos haben will, dem empfehlen wir ein Paarshooting mit Ladies & Lord. Als Verlobungsshooting oder just for fun sind solche Fotos immer eine tolle Erinnerung. Hier ein weiteres Verlobungsshootings in Paris im Dezember. Winter eignet sich hervorragend für dramatische Fotos. Das Licht ist sanfter, die Bäume kahl. Vorallem Paris hat im Winter ein ganz besonderes Flair.

No Comments Yet

Comments are closed

Bist du auch ein Wedding Junkie?

Verpasse keines unserer INSTABRÄUTE MEETUPS, Fashion Trend updates u.v.m.

 

NO Spam! Guranteed!

DANKE!

Wir hassen Spam und versprechen Dir nur die coolsten Hochzeitstrends zu senden.