Hochzeitslocation Thurgau | Kartause Ittingen

Wenn man eine Hochzeit plant, ist die Locationsuche eines der ersten Dinge, die erledigt werden. Wir wollen euch mit der Beitragsserie Hochzeitslocation Thurgau die schönsten vorstellen und den ersten Halt machen wir in der Kartause Ittingen.

Die Kartause Ittingen im schönen Thurgau ist einzigartig in ihrer Form. Heute noch stehen Werte wie Spiritualität, Gastfreundschaft und handwerkliche Produkte wie damals bei den Kartäusern hoch im Kurs. Brautpaaren fnden hier eine atemberaubende Kulisse zum Heiraten. Ich habe mir das gesamte Areal samt der vielen Räumlichkeiten zeigen lassen aber fangen wir von vorne an: 

Wo liegt die Kartause Ittingen?

44km von Zürich, 30km von Konstanz, 55km von St Gallen entfernt liegt Ittingen eingebettet in der malerischen Thurlandschaft. Das ehemalige Klostergebäude lebt nach dem Motto „erhalten und beleben“ und mit viel Liebe zum Detail wurde in den letzten Jahrzenten die Klosteranlage renoviert und revitalisiert, dass sie sich jetzt von ihrer fotogensten Seite zeigen kann und für viele Brautpaare die erste und einzige Wahl ist.

Warum ist die Kartause Ittingen so besonders?

Einer der vielen Gründe, warum es sich um eine wirklich besondere Hochzeitslocation handelt sind die wunderschönen Gärten. Sie stechen mit über 1000 Rosenstöcken und über 250 meist historischen Rosensorten besonders hervor. Es ist die grösste Rosensammlung der Schweiz. Ich muss nicht extra betonen wie wunderschön diese Gärten für Brautpaarfotos sind. Aber es gibt nicht nur Rosengärten auch einen Barockgarten, Heilkräutergarten, ein Thymianlabyrinth, Hopfengarten und Rebberge gibt es am Klosterareal. Der Hopfen wird übrigens zum bekannten Ittinger Amber verarbeitet.

Standesamtliche & Freie Trauung

Das Trauzimmer im Ittinger Museum steht Hochzeitsgesellschaften bis zu 25 Personen zur Verfügung. Um Fotos zu machen muss um eine Fotoerlaubnis um CHF 40,- angesucht werden.

Wer sich für eine freie Trauung entscheidet hat verschiedene Locations zur Auswahl. Mir persönlich hat der Apfelgarten am besten gefallen. Der Garten ist eingezäumt von hohen, alten Bäumen und bietet seinen Gästen eine exklusive Fläche zum Feiern.

Essen & Trinken in der Kartause Ittingen

Die Kartause Ittingen steht auch für Selbstversorgung und die Gäste werden gerne mit all möglichen Köstlichkeiten, die das Land abgibt verwöhnt. Angefangen vom täglichen Brot zu leckeren Käsespezialitäten, Konfitüren in allen möglichen Geschmacksrichtungen und Edelbrände u.v.m.

Auf meine Frage woher denn die Lebensmittel für das Restaurant und die Events stammen, bekam ich ausführliche Antworten. (diese Frage stelle ich oft und ernte oft ahnungsloses Achselzucken). Es ist verständlich, dass es für so eine grosse Event & Seminarlocation nicht möglich ist, immer und alles vom eigenen Hof anzubieten. Aber was das Land hergibt, wird zu wertvollen Produkten verarbeitet. Was dazu gekauft werden muss stammt aus der Alpstein- Region.

Die Menus können individuell zusammengestellt werden. Besondere Wünsche wie vegetarische bzw vegane Speisen können auch offeriert werden. Menus werden saisonal zusammen gestellt und variieren zwischen CHF 68,- bis CHF 88,- pro Person. diese Preise sind Richtpreise und Stand 2018.

Übernachtungsmöglichkeiten für eure Gäste gibt es in den 68 Zimmern. Alle Zimmer sind modern und asketisch – dem Mönchsleben treu bleibend – eingerichtet. Das schlichte Design überzeugt durch hochwertiges Baumaterial wie Zirbenholz, Sichtbeton und viel Glas. Wundervolle Handarbeit kommt in jeder Ecke zum Vorschein. Das Brautpaar bekommt bei Buchung das Brautpaarzimmer offeriert. Zusätzlich gibt es 2 Eintrittskarten zu den kantonalen Museen als Geschenk dazu. Was bei einem Hochzeitswochenende eine nette Beschäftigung für die Gruppe am Sonntag sein kann.

Organisatorisches

  • Für kirliche Trauungen steht die Frauenkirche zur Verfügung. (Gemeinde Warth)
  • Für die Räumlichkeiten gibt es keine Saalmiete allerdings gibt es eine Mindestkonsumation von CHF 3.400,-. Dies gilt wochentags wie wochenends.
  • Party bzw Musik bis 3 Uhr früh
  • Florist vor Ort kann, muss aber nicht gebucht werden

Anfahrt mit dem Auto:

Autobahn A7, Ausfahrt Frauenfeld-West und den braunen Wegweisern „Kartause Ittingen“ folgen. Gratis Parkplätze vorhanden!

Anfahrt mit ÖV:

Mit der Bahn bis Frauenfeld und mit dem Postbus 819 direkt zur Kartause. Weitere Info auf www.sbb.ch

Die Anreise per Hubschrauber ist auch möglich. Bitte um direkte Kontaktaufnahme in der Kartause.

No Comments Yet

Comments are closed

Liebe Braut!

Wir bringen Dir WEDDING TRENDS & News aus der Schweiz, Österreich & Liechtenstein.

 

NO Spam! Guranteed!

DANKE!

Wir hassen Spam und versprechen Dir nur die coolsten Hochzeitstrends zu senden.