Schöne Strände im Südosten Mallorcas

Unsere 2. Tour um die Insel führte uns ins südöstliche Eck Mallorcas. Wir haben uns die Strände um Colonia Sant Jordi angesehen.

Vom ursprünglichen Fischerdorf Colonia Sant Jordi ist heute nichts mehr zu spüren. Die Idylle musste den unromantischen Appartmentblocks, die hier an jeder Ecke anzufinden sind, weichen. Jedoch hat der Hafen von Colonia einen gewissen Charme und der Strände um den Ort gehören zu den schönsten der Insel. An der Platja de es Port reiht sich ein Restaurant ans nächste. Bars, Cafés und kleine Geschäfte bieten dem Touristen alles was man erwarten würde. WLAN ist verbreitet gratis verfügbar und man kann auch bequem von seinem Strandbadetuch aus seine Selfies ins Netz posten.

_DSF0825 _DSF0823 _DSF0824

_DSF0703

_DSF0827 _DSF0835 _DSF0836

Wenn man einen längeren Spaziergang wagt, wird mit Sandstränden wie aus der Karibik belohnt. Azurblaues Meer und weißer Sand soweit das Auge reicht. Wenn man in der Früh herkommt, herrscht noch herrliche Ruhe und Stille. Auf dem 2. Strand gibt es dann auch keine Gastronomie mehr. Natur pur und einige Nudisten. Vom Hafen bis zum letzten Sandstrand braucht man ca 1 Stunde 20 Minuten.

_DSF0858

_DSF0698 _DSF0700 _DSF0709

ES TRENC

Es Trenc ist einer der längsten und schönsten naturbelassenen Strände der Insel. Es gibt viele mögliche Zufahrten. Wir empfehlen über Ses Covetes zum Strand zu fahren. Parkplätze gibt es gratis so lange der Vorrat reicht und ein paid parking um €3.50 für den ganzen Tag. Es gibt ein paar Restaurants und eine Strandbar vor Ort.

_DSF0751 _DSF0756 _DSF0759 _DSF0765 _DSF0766

Die Zufahrt über die Salinen von Es Trenc ist zwar idyllisch aber auch sehr eng und die Parkplätze sind zu bezahlen. €6 bzw €10 wenn man auf dem Parkplatz vom Restaurant Es Trenc parkt. Angeblich bekommt man die Parkgebühr zurück erstattet, wenn man das Lunchmenu konsumiert. Wenn man den Reviews auf Tripadvisor Glauben schenken kann, sind die Preise irrsinnig überteuert und die Qualität läßt zu Wünschen übrig.

CALA LLOMBARDS

Cala Llombards ist unser Favorit in diesem Eck Mallorcas.

_DSF0803

Es ist ein kleines Paradies. Zufahrt über eine steile Straße aus dem Ortskern. Genug Parkplätze für diese Jahreszeit aber im Sommer sicher überfüllt. Der Strand hat eine kleine Strandbar mit Snacks und Drinks. Achtung Strandpreise. Cocktails um €12. Wir sind ja kleine Abenteurer und sind die Klippen entlang geklettert und haben uns die Bucht von der anderen Seite angesehen. Wirklich empfehlenswert. der Ausblick ist einfach atemberaubend und man sieht auch auf die versteckten Villas in den Wäldern.

Schöne Strände im Südosten Mallorcas _DSF0798 _DSF0799 Schöne Strände im Südosten Mallorcas

FAR DE SES SALINES

Ein kleiner Abstecher von der Hauptstraße führte uns zum Leuchtturm von Ses Salines. Diese Strecke ist perfekt für Radtouren geeignet aber Achtung kein Badestrand vor Ort.

_DSF0778 Schöne Strände im Südosten Mallorcas _DSF0782 Schöne Strände im Südosten Mallorcas _DSF0777

Fotografie Ladies & Lord