Weiss ist nicht dein Ding? Kein Problem! Zum Glück widmen sich dieser Tage viele Designer anderen Farbkonzepten und eines der aussergewöhnlichsten habe ich beim italienischen Label Fiò Couture gefunden.

Brautkleider im Blumenmuster

Was sagt ihr dazu? Ich finde das kann von kitschig bis sehr elegant ausfallen. Das richtig schöne Modell, meiner Meinung nach, muss zart fliessend und luftig leicht sein. Ganz so wie das erste Modell links. Ich bin kein grosser Freund von einzelnen, bunten Blumen auf einem Brautkleid. Das sieht immer so irgendwie unfertig aus. Wenn schon denn schon. Das ganze Brautkleid mit Blumenmuster übersäht ist wenigstens ein Eyecatcher. Hier die auffälligsten Kreationen von Fiò Couture.

Brautmodendesign aus Italien

Hinter Fiò Couture steht Designerin Fiorella Dell’Acqua. Sie ist mit Mode aufgewachsen denn der Familienbetrieb Creazioni Colomba besteht nun seit mehr als 30 Jahren. Als Brautmodendesignerin hat sie sich nicht nur in Italien sondern international einen Namen gemacht.

Brautkleider mit Blumenmuster sind ein Trend, der wohl bleiben wird. Auch die nächste Brautsaison verspricht bunt zu werden. Lassen wir uns überraschen. Die nächste Bridal Fashion Week steht bald vor der Tür.

Fotos via Fiò Couture
No Comments Yet

Comments are closed