Jedes Brautpaar will im Grunde, dass seine Hochzeit die schönste wird. Das heisst man macht sich mal auf die Suche nach einer Location, die keiner im Freundeskreis gehabt hat und kümmert sich dann um den Rest. Mein letztes Brautpaar hat tatsächlich eine Hochzeitslocation gewählt, die noch keiner hatte, denn sie haben beschlossen in die Karibik zu fliegen. Es war meine bis dato erste Destination Hochzeit und ich freute  mich riesig über dieses Abenteuer.

Heiraten in der Karibik – wenn schon denn schon!

Aber wie fast überall muss man gut vorbereitet eine Hochzeit im Ausland planen. Ganz wichtig: Ihr müsst 3 Tage vor eurer Hochzeit auf Curacao sein. Bei der Reiseplanung unbedingt beachten.

Voraussetzungen für eine Hochzeit auf Curaçao:

  • Einreichen eines schriftlichen Heiratsgesuches auf dem Standesamt in Curaçao; von beiden Partnern unterschrieben
  • Schlagt zwei Hochzeitstermine und Uhrzeiten vor
  • Geburtsurkunden beider Partner (international)
  • Internationale, beeidigte Erklärung eures ledigen Status von eurem Standesamt
  • Falls geschieden oder verwitwet, muss auch die Scheidungsurkunde oder der Totenschein in englisch übersetzt und von der Niederländischen Botschaft (Konsulat) in eurem Heimatland beglaubigt sein
  • Alle Dokumente dürfen zur Zeit der Hochzeit nicht älter als sechs Monate sein
  • Trauzeugen müssen älter als 21 Jahre sein und mit vollem Namen, Adresse und Geburtsdatum angegeben werden. Die Hochzeitsagenturen stellen auch Trauzeugen zur Verfügung.
  • Fotokopien der Pässe

Hochzeitslocation auf Curaçao Hochzeitslocation auf Curaçao

Hochzeitslocation auf Curaçao

Die Hochzeit fand im Baoase Luxury Resort statt. Einem schönen 5 Sterne Hotel mit Privatstrand und Privatinsel in einer kleinen künstlich angelegten Lagune vor dem Resort. Die Hotelanlage ist sehr privat und exklusiv geführt und ist überhaupt nicht überlaufen und deshalb gut für Hochzeiten geeignet. Das Wedding Planner Team vor Ort kümmert sich um all eure Wünsche und tut ihr Bestes euren Traumtag unvergesslich zu machen.

Die Privatinsel ist perfekt für die standesamtliche Trauung geeignet. Romantischer geht’s fast nicht mehr. Der Strand ist auch zu gut besuchten Zeiten nie überlaufen und meistens früh am Morgen leer anzufinden.

Nur wenige karibische Inseln sind so unkompliziert wie Curaçao. Die Insel ist nicht überrannt von Brautpaaren und man findet noch viele ruhige Ecken. Willemstad, die Haupstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und bietet auch Kulturbegeisterten eine Abwechslung vom Sonnenbaden und Faulenzen. Abseits vom Massentourismus kann man eine atemberaubende Hochzeit und lauschige Flitterwochen erleben. Meinen zweiten Reisebericht von Curaçao findet ihr hier.

Nach unzähligen Destination Weddings auf der ganzen Welt stehe ich meinen Brautpaaren mit Rat und Tat zur Seite. Von Hochzeitsfotografie bis zum ausführlichen Location Guide unterstütze ich euch mit hilfreichen Tipps und Tricks.

No Comments Yet

Comments are closed