Luftig leicht bis opulent pompöse Brautkleider von Demetrios

Demetrios James Elias ist der Designer, der hinter dem Brautlabel Demetrios steht. Er lebt und arbeitet New York. Diese kosmopolitische Stadt und Schmelztiegel diverser Kulturen war für ihn immer eine immense Inspirationsquelle. Als leidenschaftlicher Reisender hat er Ideen und Kreationen aus aller Herren Länder mitgenommen und in seine Kollektion einfliessen lassen. Der internationale Erfolg gibt ihm Recht, denn seine Brautkleider werden von Australien bis L.A., Europa und Südafrika verkauft.

Die Demetrios Braut

Jedes seiner Kreationen zelebriert die Weiblichkeit und die Schönheit der weiblichen Figur. Er legt viel Wert auf Details und spielt mit Strass, Federn und Spitzenapplikationen. Sein Versprechen an seine Bräute ist, dass jede ihr Traumkleid erhalten soll. So wie sie es sich als kleines Mädchen gewünscht hat.

Brautkleider von Demetrios 2019 Kollektion

Leicht und luftig. Extravagant und pompös. Die verschiedenen Linien der Demetrios Brautkollektion sprechen eine Vielfalt an Bräuten an. Von zeitlos elegant bis mutig trendig. Für jede Braut ist etwas dabei.

 

Blossoming Fashions: 3D Stoffe sind der letzte Schrei diese Saison und sind bei fast allen Designern aufgetreten. Perfekt geeignet für Hochzeiten im Frühling und für all jene, die kein Reinweiss tragen möchten.

Soft Color Stories: Untypische Brautkleider abseits des Mainstreams in soften Pasteltönen wie blau und Pfirsich. Bonus: kann nach der Hochzeit wieder getragen werden.

Versailles Glamour: Pompöse Ballkleider, die uns an französische Könige und Opulenz à la Katharina die Grosse erinnern. Für alle Bräute, die den WOW Faktor suchen.