Brautkleid Solaine Piccoli Headpiece Niely Hoetsch

Warum ein Brautkleid aus Spitze sein Geld wert ist

Unser kleiner Brautkleid-Shopping-Guide soll dir bei der Brautkleidsuche helfen.Wir wollen dir hier auf keinen Fall etwas einreden noch wollen wir dich mit unnötigen Trends vollkleistern. Wir listen dir ganz sachlich auf, warum ein qualitatives Brautkleid aus Spitze soviel kostet und warum es das auch wert ist.

Spitze passt zu jeder Jahreszeit

Egal ob zu einer heissen Sommerhochzeit oder einer kalten Winterhochzeit in den Bergen. Ein Brautkleid aus Spitze passt überall hin. Das kann man von einem schweren Satinkleid im Sommer wohl kaum behaupten, oder was meint ihr?

Spitze ist zeitlos

Spitzenkleider sind seit Jahrzehnten in den schönsten Brautsalons der Welt zu finden. Was rede ich in allen Brautsalons. Spitze wird nicht ausser Mode kommen. Vielleicht gibt es Jahre, in denen weniger mit Spitze gearbeitet wird als in anderen aber schöne Spitze gibt es immer zu kaufen.

Atelier Pronovias

Spitze ist vielseitig

Es muss ja nicht gleich ein Brautkleid aus Spitze vom Kopf bis zum Fuss sein. Wenn dir das zuviel ist dann gibt es unzählige Modelle mit Teilen aus Spitze. So kannst du ein klassisches Brautkleid mit ein paar Spitzenakzenten tragen oder was besonders sexy ist ein Brautkleid mit einem Rückendekoltée aus Spitze.

Catherine Deane

Spitze schmeichelt der Figur

Das kann man nicht von allen Materialien sagen. Wenn man mich in Meter von Tüll stecken würde, würde ich aussehen wie ein Muffin. ;) Aber Spitze lässt sich so fabelhaft formen und anpassen – das passt von kleinen Frauen bis zu kurvigen Frauen einer jeden Figur.

Ein Brautkleid zu kaufen muss man als Investment in zukünftige Erinnerungen sehen. Natürlich ist es purer Wahnsinn sooooviel Geld für EIN Kleid zu zahlen, das man nur EINMAL anzieht. Aber viel mehr muss man es als etwas sehen, was einem in vielen Jahren noch Freude bereiten wird. Die Erinnerungen an den Tag mit seinen Freunden und der ganzen Familie, der erste Tanz, den man mit dem frisch getrauten Liebsten getanzt hat.

Was mache ich mit meinem Braukleid nach der Hochzeit?

Wer sein Brautkleid auf keinen Fall verkaufen möchte und auch nicht daran glaubt, dass die eigene Tochter es eines fernen Tages anziehen wird, der kann vielleicht ein Taufkleidchen für das erstgeborene Kind machen lassen.

No Comments Yet

Comments are closed