Barbara Weigand Couture | Brautmode aus München

Der leichte Glanz der französischen Spitzen und Seidensatins lässt das Lächeln jeder Braut leuchten. Ich hab mich sehr über die Bekanntschaft mit Designerin Barbara Weigand gefreut. Ich durfte ihre GOLD Brautkollektion im geschichtsträchtigen Palacio da Bolsa in Porto, Portugal fotografieren. Gold ist warm – warm wie Portugal und golden wie die Ornamente in der alten Börse von Porto. Es ist barock aber doch in wie eh und je.

Brautmode aus München – für die modebewusste Braut von morgen

Gold unterstreicht – ist feminin

Ich bin schon seit jeher ein Hutträger. Ich finde eine Kopfbedeckung rundet das Outfit ab. Deshalb freue ich mich auch immer, wenn Bräute aufregenden Kopfschmuck tragen. Ob Fascinator, Schleier, flower crowns oder Goldhauben.

Gold ist geheimnisvoll
Gold hat Charakter

Die wichtigsten Brautkleid Trends für 2019

Ich biete massgefertigte Braut- und Abendmode abseits des Mainstreams an. Für eine Robe braucht es kein „Tamtam“, sondern klare und direkte Linien in der Schnittführung kombiniert mit hochwertigen Stoffen, die die Trägerin unterstreicht. Ich bin Textildesignerin und liebe Stoffe.

GEHEIMTIPP:

ab Februar 2018 wird es eine konfektionierte „prêt-a-porter“ Kollektion (36-42) namens GLAMOUR geben. Eine Modulkollektion, aufgebaut auf 3 Rockschnitten kombinierbar mit 3 Oberteilen. SIE entscheiden, ob es COCKTAIL, WHITE oder BLACK TIE ist.

Mitwirkende Fashion Shooting Portugal

Fotografin Ladies & Lord
Headpiece by Niely Hoetsch
Hair & Makeup by Sophie Chudzikowski
Model Ines Duque Best Models Agency

 

No Comments Yet

Comments are closed

Alternative Brautmode?

Bleib dran an den neuesten Brautmodetrends. Meld dich an.

 

NO Spam! Guranteed!

DANKE!

Wir hassen Spam und versprechen Dir nur die coolsten Trends zu senden.